Stil Einrichten

Andreas Herzog und Klaus Meglitsch haben verschiedene Zierfonts und klassische Notenschriften entworfen. Diese werden auf der Homepage von Klaus Meglitsch zum Herunterladen zur Verfügung gestellt.

Klassische Notenschriftarten Zierfonts und Notenschriftarten für spezielle Notation

Wie man selber eigene Schriftarten für capella herstellen kann ist im Capella 2004-Handbuch auf Seite 117 ff beschrieben.

In der Hilfedatei ist es unter dem Stichpunkt „Schriftart – eigene“ zu finden.

Einen neuen Stil einrichten

Auf der Registerkarte unter Extras – Optionen – Allgemein befindet sich das Aufklappfeld

Stil der Musiksymbole hier sind alle Notenschriftarten aufgelistet, die in der Datei data\capella.dat unter [Styles] eingetragen sind.

Sehr einfach und komfortabel geht das Importieren der Notenschriftarten mit dem Skript Capella Style Editor von Paul Villiger. Den Eintrag in capella.dat übernimmt das Skript.

Installations-Beispiel mit der Notenschriftart 'Weihnachten'

  • Der Font muss in C:Windows\Fonts installiert werden
  • ebenso im Ordner C:\Programme\capella-software\capella 2004\fonts
  • Beispiel aus der Datei capella.dat

    [Styles]
    N=2
    1=capella-Standard
    2=Weihnachtslied
    
    [capella-Standard]
    FontFile=capella3
    FontName=capella3
    NoteSpaces=64,30,43
    HeadWidth=512,384,307,307
    LineWidth=24,21,21
    xStemDown=0,0
    yStemDown=-43,-43
    xStemUp=307,307
    yStemUp=43,43
    Bracket=-16,-16,8,1,-24,-16,8,-16,30,-32,40,-48,30,-32,8,-4,-24,-4
    
    [Weihnachtslied]
    FontFile=capella-XMas
    FontName=capella-XMas
    NoteSpaces=64,30,43
    HeadWidth=512,384,330,330
    LineWidth=24,21,21
    xStemDown=-10,-10
    yStemDown=-125,-125
    xStemUp=340,340
    yStemUp=-124,-124
    Bracket=0,-6,11,1, -5,-6, -30,-20, -5,-40, -5,-35, -5,-40, 20,-20, -5,-6
    

  • Die Datei capella-Xmas.txt in die capella.dat kopieren – mit Capella-Style-Editor oder mit Kopieren und Einfügen
  • N=2 – Anzahl aller eingetragenen Styles (in unserem Beispiel sind es 2)
  • 2=Weihnachtslied ( der Name in den [ ] Klammern)
  • Nun kann die neue Notenschrift Weihnachtslied in Capella / Optionen / Allgemein ausgewählt werden

    Bitte darauf achten, dass bei manchen Schriftbildern das Aussehen der Noten verschiedenen Notenköpfen zugeordnet ist

    Anmerkung:

    Eine genaue Beschreibung steht im Capella2004-Handbuch auf S. 121.

  • Die Notenschriftart, die auf der Registerkarte unter Extras – Optionen – Allgemein im Aufklappfeld Stil der Musiksymbole ausgewählt ist, erscheint auf allen geöffneten Partituren.
  • Die Styles werden von Capella nicht automatisch mit der Partitur verknüpft.
  • Möchte man eine Partitur mit einem bestimmten Font speichern, so ist das Skript Capella Font Selector von Paul Villiger eine große Hilfe.
  • Um Skriptfehler zu vermeiden ist es sinnvoll, alle angebotenen Notenschriftarten zu installieren