Grafische Mehrtaktpausen

Autor: Paul Villiger
Script: Grafische_Mehrtaktpausen.py

Mehrtaktpausen von Capella werden durch breitere grafische Mehrtaktpausen ersetzt.

 
  • Der Abstand vom Taktstrich kann fest oder prozentual eingestellt werden.
  • Die Pausen lassen sich auch wieder entfernen. Dazu Skript aufrufen.
  • Das Skript wirkt sich auf die gesamte Partitur aus
  •  
    Mit diesem Skript können Mehrtaktpausen (MTP) an die Taktbreite angepasst werden. Die Capella-MTP wird auf unsichtbar gesetzt und die neue MTP als Grafikobjekt eingefügt. Bestehende Grafikpausen werden ersetzt.